Mass Grave + Riding My Tiger

Spurenlese der Vergangenheit: die Verbrechen des Regimes unter Suharto. Lexy Rambadeta dokumentiert die Entdeckung eines Massengrabs - Ascan Breuer verfolgt die Emigrationsgeschichte seiner eigenen Familie bis zu ihren chinesisch-indonesischen Wurzeln und den Massenmorden in den 1960ern zurück. (Wienpremiere)

Regie:
Regie:
Lexy Rambadeta / Ascan Breuer
Land:
Land:
RI / Ö
Jahr:
Jahr:
2002 / 2014
Dauer:
Dauer:
68 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×