Empfohlen

No One's Child

Nicije dete

© No One's Child


1988 wird in Bosnien ein Bub gefunden, der unter Wölfen aufgewachsen ist. Man steckt ihn in ein Belgrader Waisenhaus, wo aus ihm ein zivilisierter Mensch werden soll. Als der Jugoslawienkrieg ausbricht, muss er nach Bosnien zurück. Rsumovics Regiedebüt - Publikumsgespräch im Anschluss!

Regie:
Regie:
Vuk Rsumovic
Darsteller:
Darsteller:
Denis Muric, Milos Timotijevic, Pavle Cemerikic
Land:
Land:
SRB/CRO
Jahr:
Jahr:
2014
Dauer:
Dauer:
97 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×