Iraqi Odyssey

© Samir / Dschoint Venture


Die Schicksale der Mitglieder von Samirs irakischer Familie, Hauptakteure einer wahrhaften Odyssee und in der Diaspora lebend, geben die Möglichkeit, sich fernab Klischees mit der Geschichte der arabischen Welt und dem Irak zu befassen. (Gezeigt wird leider nicht die Festivalfassung mit 163 Minuten, sondern die anderthalbstündige Kinoversion.)

Regie:
Regie:
Samir
Land:
Land:
CH/D/Irak
Jahr:
Jahr:
2014
Dauer:
Dauer:
92 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×