Empfohlen

Wir sind alle Mörder

Nous sommes tous des assassins

Cayattes zweiter Justizfilm (nach dem Festivalhit "Justice est faite" von 1950): René le Guen, der unter der Okkupation das Töten auf Befehl gelernt hat, tötet nach der Befreiung munter weiter; zum Tode verurteilt, wartet er mit einigen andren auf seine Hinrichtung. (In restaurierter Fassung)

Regie:
Regie:
André Cayatte
Darsteller:
Darsteller:
Marcel Mouloudji, Raymond Pellegrin, Antoine Balpêtré, Claude Laydu, Line Noro
Land:
Land:
F
Jahr:
Jahr:
1952
Dauer:
Dauer:
115 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×