Riding My Tiger + Dear John

Zweierlei Spurenlese der Vergangenheit: Breuer verfolgt die Emigrationsgeschichte seiner eigenen Familie bis zu ihren chinesisch-indonesischen Wurzeln und den Massenmorden in den 1960er-Jahren zurück; Hans Scheugl nimmt in "Dear John" einen Dialog wieder auf, den er vor beinahe einem halben Menschenleben mit einem amerikanischen Freund geführt hat - ein sehr persönlicher Film über das Gestern und Heute, ein "Phantom Ride" mit dem Fünfer quer durch Wien. - Anschließend: die beiden Filmer im Gespräch mit Brigitta Burger-Utzer!

Regie:
Regie:
Ascan Breuer / Hans Scheugl
Land:
Land:
Ö
Jahr:
Jahr:
2014 / 2015
Dauer:
Dauer:
82 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×