Binary Reflections + Olya's Love

From Russia with Love: Die charismatische junge Olya lebt mit ihrer Partnerin Galiya in Russland und setzt sich furchtlos für die Rechte von LGBTI-Personen in ihrer Heimat ein. - Vorfilm: "Binary Reflections. One or two thoughts on incompleteness" von Marion Porten, die anschließend ein Gespräch mit Marty Huber führt.

Regie:
Regie:
Marion Porten / Kirill Sakharnov
Land/Jahr:
Land/Jahr:
RUS/Ö 2015 / 2014
Dauer:
Dauer:
79 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige