Empfohlen

Der Nachtmahr

© Luna Film


Nach einer wilden Technoparty fühlt die 16-jährige Tina sich von Albträumen und Visionen eines gnomartigen Wesens verfolgt. Die Zeichen mehren sich, dass es sich nicht um eine übernatürlich Erscheinung, sondern um dunkle Ich-Spiegelungen und beängstigende Destillate aus ihrem Unbewussten handelt. "'Nachtmahr' erzählt den bösen Pubertäts-Mythos vom Ausgestoßen-Sein anders und neu, er erklärt seine Bilder nicht sondern er lässt sie einfach mit der donnernden Musik förmlich durch die Zuschauer hindurchfliegen, in soghaften, faszinierenden Rythmen und Szenen. In 'Nachtmahr' treffen sich Avantgardefilm und Genre, und das war schon immer die beste Kombination, die das Kino hervorgebracht hat." (Dominik Graf)

Regie:
Regie:
Akiz
Darsteller:
Darsteller:
Carolyn Genzkow, Sina Tkotsch, Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Alexander Scheer
Land:
Land:
D
Jahr:
Jahr:
2015
Dauer:
Dauer:
88 min
Kinostart:
Kinostart:
26. Mai 2016
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×