Coma

© Viennale


Drei Frauen: Großmutter, Mutter und Tochter in einem Haus in Damaskus. Sie bewegen sich wie Geister aus einer vergessenen Welt, während draußen unentwegt der grausame Krieg tobt. Eine Geistergeschichte. (In Anwesenheit der Regisseurin)

Regie:
Regie:
Sara Fattahi
Land:
Land:
SYR/LIB
Jahr:
Jahr:
2015
Dauer:
Dauer:
98 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×