Chant d'hiver

Winter Song

© Viennale


Iosselianis Film beginnt mit einem guillotinierten Vicomte und marodierenden Soldaten. Es folgt die Haupthandlung in einem Mietshaus im Paris der Gegenwart, die aus miteinander verknüpften Minierzählungen über dessen Bewohner besteht. In den Zimmern, auf den Straßen und in einem nahen Park herrscht Chaos, doch bleibt auch Raum für Träume, Liebesgeschichten, Freundschaften und Hoffnung.

Regie:
Regie:
Otar Iosseliani
Darsteller:
Darsteller:
Rufus, Amiran Amiranashvili, Pierre Etaix, Mathias Jung, Mathieu Amalric
Land:
Land:
F/GEO
Jahr:
Jahr:
2015
Dauer:
Dauer:
117 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×