Empfohlen

Österreichische Kurzfilme

Wie immer ein Höhepunkt der ganzen Viennale, das heimische Avantgardeprogramm - mit Filmen von Siegfried A. Fruhauf: "Vintage Print", Christian Ruschitzka: "Höhenrausch", Claudia Larcher: "Self", Fruhauf: "SPOT (an Attwenger Trilogy)", Sasha Pirker: "These Walls were built by Donald Judd (One chapter, in Texas)", Johann Lurf: "Capital Cuba", Peter Tscherkassky: "The Exquisite Corpus", Friedl vom Gröller: "In Rom" und "Maschile - Roma".

Land:
Land:
Ö
Jahr:
Jahr:
2015
Dauer:
Dauer:
69 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×