70mm im Gartenbaukino: Rückblicke – Einblicke – Ausblicke

1960 wurde das "neue" Gartenbau eröffnet und damit auch die Ära des 70mm-Breitfilms in Österreich eingeläutet. Sie dauerte über drei Jahrzehnte, mit dem Einzug des Digitaltons 1993 aber wurde die Anlage demontiert und war seither nicht in Betrieb. Aktuell gibt es österreichweit nur ein einziges Kino, das 70mm-Film spielen kann. In seinem Vortrag erläutert Norman Shetler, Geschäftsführer des Hauses, die Geschichte dieses "ultimativen" Formats und gibt Ausblicke auf die Zukunft des Breitfilms im Gartenbaukino.

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×