Erinnerungen an Marnie

Omoide no Mani

Das asthmakranke Waisenmädchen Anna wird von ihrer Pflegemutter den Sommer über zu Verwandten aufs Land geschickt. Beim Erkunden ihrer neuen Umgebung entdeckt Anna ein altes verlassenes Haus, wo sie Marnie begegnet. Das mysteriöse blonde Mädchen, das Annas erste richtige Freundin wird, verschwindet jedoch eines Tages spurlos woeder. - Animationsfilm des Miyazaki-Schülers Yonebayashi aus dem Studio Ghibli.

Regie:
Regie:
Hiromasa Yonebayashi
Land/Jahr:
Land/Jahr:
J 2015
Dauer:
Dauer:
103 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige


Anzeige