Das iranische Wien: Nessa

Titelheldin Nesse ist eine junge Frau in Kermanshah, einer kurdischen Stadt in West-Iran, die für ihre Schauspielerkarriere gegen ein konservatives Umfeld ankämpfen muss.

Regie:
Regie:
Loghman Khaledi
Land:
Land:
Iran
Jahr:
Jahr:
2011
Dauer:
Dauer:
52 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×