Zinat

Die junge Zinat arbeitet im Gesundheitszentrum eines südiranischen Dorfes. Als sie heiraten will, verlangt die Familie ihres Verlobten, dass sie nach der Hochzeit ihren Beruf aufgibt. Die Konflikte, die ihre Entscheidung mit sich bringt, überschatten die Beziehung der jungen Leute. - Dokumentarfilm über Zinats Leben (2000) und Diskussion mit Anahita Shoaiyan und Jaleh Lackner–Gohari im Anschluss.

Regie:
Regie:
Ebrahim Mokhtari
Darsteller:
Darsteller:
Atefeh Razawi, Mehdi Fat'hi
Land/Jahr:
Land/Jahr:
Iran 1994
Dauer:
Dauer:
82 min

Anzeige

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×