Empfohlen

Die freudlose Gasse

Nach dem Roman von Hugo Bettauer, einem Klassiker der Kolportage. Inflation und Hunger haben die Menschen erniedrigt, die Wiener des Jahres 1925 beginnen in ihren "moralischen Grundfesten" zu wanken: So auch die Tochter eines Beamten (Greta Garbo), die der Prostitution verfällt, ehe ein guter Amerikaner sie aus ihrem Elend errettet. - Restauerierte Fassung.

Regie:
Regie:
G.W. Pabst
Darsteller:
Darsteller:
Asta Nielsen, Greta Garbo, Jaro Fürth, Werner Krauß, Valeska Gert
Land:
Land:
D
Jahr:
Jahr:
1925
Dauer:
Dauer:
157 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×