Empfohlen

Die Ausgesperrten

© ÖFM, Dörfler


"Die Ausgesperrten" handelt vom Entstehen von Anarchismus Ende der 50er Jahre in einem Wiener Gymnasium, der Geschichte liegt ein wahrer Kriminalfall zugrunde. Roman und Drehbuch von Elfriede Jelinek entwerfen ein Zeitbild, das deutliche Parallelen zur Gegenwart zulässt: eine Jugend, die mit Gewalt gegen die Langeweile ankämpft. - Einführung: Christoph Fuchs!

Regie:
Regie:
Franz Novotny
Darsteller:
Darsteller:
Paulus Manker, Ursula Knobloch, Rudolf Wessely, Emmy Werner, Alexandra Curtis, Christine Kaufmann
Land:
Land:
Ö
Jahr:
Jahr:
1982
Dauer:
Dauer:
97 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×