Der siebente Kontinent

Foto: ÖFM, Stadtkino, Special Collection Haneke


Mit abgestumpften Gesichtern sitzen die Protagonisten, eine österreichische Kleinfamilie, vorm Fernsehapparat. Die familiäre Abendgestaltung als Abbild der Monotonie des Alltags: "Unterhaltung" wie diese soll das Warten auf den Tod verkürzen. Der erste Kinofilm des Regisseurs; ein Film, wie Haneke sagt, über die "emotionale Vergletscherung".

Regie:
Regie:
Michael Haneke
Darsteller:
Darsteller:
Birgit Doll, Dieter Berner, Udo Samel, Robert Dietl, Gerog Friedrich
Land/Jahr:
Land/Jahr:
Ö 1989
Dauer:
Dauer:
104 min

Anzeige

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×