Das Flötenkonzert von Sanssouci

Fridericus Rex und seine Machinationen: Ein früher, nationaler Tendenzfilm, 1945 von den Alliierten verboten. - Schon bei seinem Erscheinen, anderthalb Jahrzehnte vorher, hatte Siegfried Kracauer die Darstellung der durchlauchtigsten Führergestalt als "Monarch, der mit der Wirklichkeit nichts gemein hat", vehement kritisiert.

Regie:
Regie:
Gustav Ucicky
Darsteller:
Darsteller:
Otto Gebühr, Renate Müller, Hans Rehmann, Walter Janssen, Raoul Aslan, Attila Hörbiger
Land:
Land:
D
Jahr:
Jahr:
1930
Dauer:
Dauer:
85 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×