Empfohlen

Ernst sein ist Alles

The Importance of Being Ernest

Verfilmung des Boulevardklassikers von Oscar Wilde: ein bukolischer Reigen um vertauschte Identitäten, gesellschaftliche Etikette und die Erkenntnis, dass Ernst sein im >K<battle of the sexes>N< wirklich fast Alles ist. Nicht ganz unwitzig.

Regie:
Regie:
Oliver Parker
Darsteller:
Darsteller:
Rupert Everett, Colin Firth, Judi Dench, Reese Witherspoon, Frances O'Connor
Land/Jahr:
Land/Jahr:
USA/GB 2002
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
jugendfrei

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige


Anzeige