Gute Arbeit

Der Dokumentarfilm "Gute Arbeit" erzählt von drei Frauen, die im Zuge der Arbeitsmigration nach Österreich gekommen sind. "Jede Arbeit ist eine gute Arbeit, wenn ich damit Geld verdiene", so eine der Protagonistinnen, die 27-jährige Martina aus der Slowakei. Durch starke Bilder werden die Welten gezeigt, in denen sie leben und arbeiten. (Pressemitteilung)

Regie:
Regie:
Karin Macher
Land:
Land:
Ö
Jahr:
Jahr:
2004
Dauer:
Dauer:
53 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×