Empfohlen

Alles was kommt

L'Avenir

© Viennale


Mit dieser Zukunft hat Philosophielehrerin Nathalie (Huppert) nicht gerechnet: Als sie von ihrem Mann verlassen wird, muss sie ihr Leben neu ordnen. Ein wendungsreicher, immer wieder überraschender Film der sehr präzise in Augenschein genommenen Details zwischen Trauer und Humor: das Porträt einer Frau in den sprichwörtlich "besten Jahren", die sich nie unterkriegen lässt. (Michael Omasta)

Regie:
Regie:
Mia Hansen-Love
Darsteller:
Darsteller:
Isabelle Huppert, André Marcon, Roman Kolinka, Edith Scob
Land:
Land:
F/D
Jahr:
Jahr:
2016
Dauer:
Dauer:
102 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige