Villa Henriette

Marie hat ein besonderes Verhältnis zu dem Haus, in dem sie und ihre große Familie leben: Es spricht mit ihr und zeigt "menschliche" Reaktionen. Großmutters unbezahlte Rechungen und eine Immobilienspekulantin, die die Villa versteigern lassen möchte, sorgen für Aufregung. - Familienfilm nach Christine Nöstlingers gleichnamigem Buch.

Regie:
Regie:
Peter Payer
Darsteller:
Darsteller:
Hannah Tiefengraber, Cornelia Froboess, Nina Petri, Lars Rudolph, Michou Friesz, Christine Nöstlinger
Land:
Land:
Ö/CH
Jahr:
Jahr:
2004
Dauer:
Dauer:
87 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
ab 8 Jahren

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×