Empfohlen

Urmila - Für die Freiheit

Urmila: My Memory is My Power

© Susan Gluth


Urmila Chaudhary lebt im Süden Nepals und ist sechs Jahre alt, als sie von ihren Eltern als Kamalari (Haushaltssklavin) in die Hauptstadt verkauft wird. Erst 12 Jahre später gelingt ihre Befreiung. Mit der eigenen Freiheit gibt sie sich nicht zufrieden, aus dem Erlebten zieht Urmila die Kraft, die sie anderen Mädchen in ihrem Land weitergibt: "Kinder gehen zur Schule! Erwachsene gehen arbeiten!"

Regie:
Regie:
Susan Gluth
Land:
Land:
D
Jahr:
Jahr:
2016
Dauer:
Dauer:
87 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×