Of Life and Love - Von Sehnsüchten und Realitäten

Ob poetische Filmcollagen, belastete Vater­Tochter­Beziehungen, erste sexuelle Erfahrungen oder eine Pionierin mit einem großen Traum: Ein Programm, das zeigt, wie nah Glück und Tragödie, Erfüllung und Sehnsucht manchmal zusammenliegen. Filme von Anete Melece: "Analysis Paralysis" (CH 2016), Urte Zintler: "Leerstelle" (D 2016), Naomi Van Niekerk: "An Ordinary Blue Moon" (ZA 2015), Juliette Viger: "Untamed" (DK 2015), Marta Magnuska: "Foreign Body" (PL 2016), Karolina Specht: "Beside Oneself" (PL 2016), Miaojian Dong: "Cracked Chimney" (GB 2016), Petra Zlonoga: "Dota" (HR 2016), Natalia Fatikh: "Mushka" (D 2016), Lois de Silva: "Sixteen" (GB 2016), Julija Proskurina: "Pictures at an Exhibition" (UA 2016), Bronwy Maloney: "Serpentine" (USA 2016), Aline Höchli: "He sö kherö" (CH 2015), Elizabeth Hobbs: "G-aaah" (GB 2016).

Dauer:
Dauer:
67 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
ab 16

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:

  • Was uns bindet
    Ö 2017 | Regie: Ivette Löcker
  • Detroit
    USA 2017 | Regie: Kathryn Bigelow
  • Casting
    D 2017 | Regie: Nicolas Wackerbarth
  • Chavela
    USA/MEX/E 2017 | Regie: Catherine Gund, Daresha Kyi
  • Atmen
    Ö 2011 | Regie: Karl Markovics

Anzeige

Anzeige


×