Empfohlen

Work Affairs

Eine junge Spanierin und die Wirtschaftskrise, eine poetische Alltagsbeschreibung aus dem Leben eines Müllmanns und eine Uniabsolventin, die sich von der für Japan typischen Jagd nach einem Job anstecken lässt: Eine Zusammenstellung über Arbeitsrealitäten und alltägliche wirtschaftliche Herausforderungen. Filme von Tsugehata Aya, Theresa Haas, Irena Jukic Pranjic, Evgenia Gostrer, Noémi Gruner, Yoshida Maho, Tania Kristan und Viktoria Berger, Clémentine Frère et al., Ege Okal und Melis Balci, Colectivo Fotograma 24 und Grupo de jovens de Montemor-o-Novo.

Dauer:
Dauer:
72 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:

  • Aus dem Nichts
    D/F 2017 | Regie: Fatih Akin
  • Licht
    Ö/D 2017 | Regie: Barbara Albert
  • Chavela
    USA/MEX/E 2017 | Regie: Catherine Gund, Daresha Kyi
  • Der Räuber
    D/Ö 2010 | Regie: Benjamin Heisenberg
  • Borg/McEnroe
    DK/FIN/SWE 2017 | Regie: Janus Metz Pedersen

Anzeige

Anzeige


×