Playground

Plac Zabaw

Schockierender Spielfilm nach realen Begebenheiten: Aus purer Langeweile entführen Szymek und sein bester Freund Czarek am letzten Schultag in einem polnischen Provinzkaff einen Dreijährigen - mit schrecklichen Konsequenzen. Der Film blickt auf die familiäre Lebenswelt seiner Protagonisten, in der sich Hinweise auf die Ursachen ihrer massiven Verhaltensstörungen finden lassen, das Phänomen exzessiver kindlicher Gewalt vermag er aber auch nicht zu erklären. In Anwesenheit von Regisseur und Drehbuchautor Bartosz M. Kowalski.

Regie:
Regie:
Bartosz M. Kowalski
Darsteller:
Darsteller:
Michalina Świstuń, Nicolas Przygoda, Przemysław Baliński
Land:
Land:
PO
Jahr:
Jahr:
2016
Dauer:
Dauer:
81 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×