Empfohlen Eintritt frei

Wackersdorf

Foto: Alamode Film / Erik Mosoni


Der Bau einer atomaren Wiederaufbereitungsanlage in Wackersdorf soll der strukturschwachen Oberpfalz 3000 neue Arbeitsplätze bringen. Doch als der Freistaat ohne gesetzliche Grundlage gegen Proteste einer Bürgerinitiative vorgeht, kommen einem Landrat von der SPD erste Zweifel an dem Großprojekt und der strahlenden Zukunft für seine Region. Oliver Haffners "Wackersdorf" führt zurück ins Bayern der 1980er, als sich die Anfänge dessen formieren, was man heute Zivilgesellschaft nennt: "Aufruhr, Widerstand, es gibt kein ruhiges Hinterland!" Und übrigens den Landrat, der der Regierung von Franz Josef Strauß die Stirn bot, den gab es wirklich: Er heißt Hans Schuierer, ist heute 87 und wird dargestellt vom österreichischen Schauspieler Johannes Zeiler. Starker Film, lebendige Zeitgeschichte!

Regie:
Regie:
Oliver Haffner
Darsteller:
Darsteller:
Johannes Zeiler, Peter Jordan, Florian Brückner, Anna Maria Sturm, Fabian Hinrichs
Land/Jahr:
Land/Jahr:
D 2018
Dauer:
Dauer:
120 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe
Festival:
Festival:
Sommerkino Amstetten 2019
Kinostart:
Kinostart:
21. September 2018

Anzeige

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Anzeige

Anzeige