Empfohlen Neu im Kino

Das erste Jahrhundert des Walter Arlen

Foto: © Viennale


Doku über den 1920 als Walter Aptowitzer in Wien-Ottakring geborenen, zum Zeitpunkt der Dreharbeiten bereits 96-jährigen Komponisten Walter Arlen. Mit viel Charme und in schönstem Wienerisch erzählt Arlen über seine Großeltern, die bis März 1938 das Kaufhaus Dichter am Brunnenmarkt führten, über seine Zeit als Musikkritiker bei der "Los Angeles Times" und über seine kompositorische Arbeit: "Mein Hauptlehrer war Schubert." Immer mit dabei ist sein musikbegeisterter Partner Howard. Ein schönes Doppelporträt für wenig Geld. (Michael Omasta)

Regie:
Regie:
Stephanus Domanig
Land/Jahr:
Land/Jahr:
Ö 2018
Dauer:
Dauer:
94 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe
Kinostart:
Kinostart:
22. März 2019

Anzeige

Anzeige


Anzeige


Anzeige