Empfohlen

Bunica

Ein behutsames Porträt der 90-jährigen Ana Ionescu (der rumänischen Großmutter einer der Filmerinnen), die ein Jahrhundert radikaler politischer Umbrüche inklusive zweier Revolutionen miterlebt hat. Früher war halt alles besser. "Wir wollen den Blick dahin lenken, wo Brüche und Widersprüche, Asymmetrien und Überraschungen liegen" (Groen/Ivanceanu). - Gespräch und rumänische Getränke im Anschluss!

Regie:
Regie:
Elke Groen, Ina Ivanceanu.
Land:
Land:
Ö/LUX
Jahr:
Jahr:
2005
Dauer:
Dauer:
80 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×