Wissenschaftsschreibe: Was die Floskeln wirklich bedeuten

aus HEUREKA 2/00 vom 03.05.2000

Die überwiegende Mehrzahl aller naturwissenschaftlichen Aufsätze in Fachzeitschriften und Anträge für Projekte wird auf Englisch verfasst. Dabei bedienen sich Forscher zumeist einer standardisierten Phraseologie, deren formelhafter Charakter auch vom gegenseitigen Abschreiben herrührt. Diese Phrasen zeigen umgekehrt aber auch, wie reich das Vokabular der Wissenschaftler ist, um ihre Unwissenheit, ihren Unwillen oder ihr Unvermögen zu umschreiben. heureka! enthüllt exklusiv, was die wichtigsten Floskeln bedeuten: "It is believed" - "Ich glaube" "It is generally believed" - "Ein paar andere glauben das auch" "It has long been known" - "Ich hab mir das Originalzitat nicht herausgesucht" "In my experience" - "Einmal" "In case after case" - "Zweimal" "In a series of cases" - "Dreimal" "Preliminary experiments showed that" - "Wir hoffen, dass" "Several lines of evidence demonstrate that" - "Es würde uns sehr gut in den Kram passen, wenn" "A definite trend is evident" - "Diese Daten sind praktisch bedeutungslos" "While it has not been possible to provide definite answers to the questions" - "Ein nicht erfolgreiches Experiment, aber ich hoffe immer noch, dass es veröffentlicht wird" "Three of the samples were chosen for detailed study" - "Die anderen Ergebnisse machten überhaupt keinen Sinn" "Typical results are shown in fig. 1" - "Das ist die schönste Grafik, die ich habe" "Correct within an order of magnitude" - "Falsch" "A statistically-oriented projection of the significance of these findings" - "Eine wilde Spekulation" "A careful analysis of obtainable data" - "Drei Seiten voller Notizen wurden vernichtet, als ich versehentlich ein Glas Bier darüber kippte" "It is clear that much additional work will be required before a complete understanding of this phenomenon occurs" - "Ich verstehe es nicht" "After additional study by my colleagues" - "Sie verstehen es auch nicht" "Thanks are due to Joe Blotz for assistance with the experiment and to Cindy Adams for valuable discussions" - "Herr Blotz hat die Arbeit gemacht, und Frau Adams erklärte mir, was das alles bedeutet" "The purpose of this study was" - "Es hat sich hinterher herausgestellt, dass" "Our results confirm and extend previous conclusions that" - "Wir fanden nichts Neues" "It is hoped that this study will stimulate further investigation in this field" - "Ich gebs auf"

Weitere Artikel lesen


Anzeige

Anzeige