Parapsychologisches Glossar

aus HEUREKA 1/03 vom 05.03.2003

Bender, Hans 1950 Gründer des Instituts für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene in Freiburg und Pionier der wissenschaftlichen Beschäftigung mit Parapsychologie.

Koestler, Artur 1983 verstorbener Schriftsteller und Stifter einer Professur für Parapsychologie an der Universität Edinburgh.

Levitation Spielart der Psychokinese, Schwebenlassen eines Gegenstands, klassisch ist das Anheben eines Tisches durch Hände auf der Tischoberfläche.

Medium Mensch, der mit Verstorbenen kommunizieren kann, was aber nicht überprüfbar ist und daher von seriösen Parapsychologen ignoriert oder abgelehnt wird.

Präkognition Fähigkeit, zukünftige Ereignisse vorherzusagen.

Psychokinese auch Telekinese genannte Fähigkeit, allein durch Gedanken in die physikalische Welt einzugreifen.

Telepathie Fähigkeit, die Gedanken eines anderen Menschen zu kennen.

Weitere Artikel lesen


Anzeige

Anzeige