Die Preisträger:

aus HEUREKA 1/10 vom 31.03.2010

2009: Rudolf Grimm, Experimentalphysiker, Uni Innsbruck, ÖAW

2008: Fátima Ferreira, Molekularbiologin, Uni Salzburg

2007: Wendelin Schmidt-Dengler, Germanist, Uni Wien

2006: Konrad Paul Liessmann, Philosoph, Uni Wien

2005: Helga Kromp-Kolb, Meteorologin, BOKU Wien

2004: Rudolf Taschner, Mathematiker, TU Wien, math.space

2003: Josef Penninger, Genetiker, ÖAW Wien

2002: Renée Schroeder, Biochemikerin, Uni Wien

2001: Ulrich Körtner, Evangelischer Theologe, Uni Wien

2000: Hildegunde Piza, Plastische Chirurgin, Uni Innsbruck

1999: Christoph Badelt, Sozial- u. Wirtschaftswissenschaftler, WU Wien

1998: Herbert Budka, Prionenforscher, Uni Wien

1997: Heinrich Wänke/Rudolf Rieder, Mitarbeit am Marsmobil, Max-Planck-Institut Mainz

1996: Anton Zeilinger, Experimentalphysiker, Uni Innsbruck

1995: Stefan Karner, Zeithistoriker, Uni Graz

1994: Georg Wick, Altersforscher, Med. Uni Innsbruck

Weitere Artikel lesen


Anzeige

Anzeige