WermachtdienächsteKrise?

Sabine Edith Braun | aus HEUREKA 2/10 vom 19.05.2010

Der Countdown zum Thema

302 000 000 000

Summe aller Kredite an inländische Bankkunden im Jahr 2009 in Euro

198 000 000 000

Summe der Staatsschulden Österreichs in Euro (Stand Ende März)

143 400 000 000

Staatsausgaben im Jahr 2009 in Euro

10 200 000 000

Auszahlungen des Staates an Subventionen im Jahr 2009 in Euro

9 500 000 000

Öffentliches Defizit in Österreich im Jahr 2009 in Euro

7 600 000 000

Aufwendungen des Staates für Zinszahlungen im Jahr 2009 in Euro

6 800 000 000

Unkonsolidiertes Betriebsergebnis der österreichischen Banken 2009 in Euro

4 100 000 000

Vermögensaufbau privater Haushalte im Jahr 2009 in Euro

4 700 000 000

Staatlicher Erwerb von Partizipationskapital an Banken im Jahr 2009 in Euro

4 400 000 000

Rückgang der Einnahmen aus Einkommens- und Vermögenssteuern im Jahr 2009 in Euro

313 800 000

Zahl der im Jahr 2009 in Österreich erbrachten Überstunden

9 320 000

Güterbeförderung in Tonnen auf dem österreichischen Teil der Donau im Jahr 2009 (Rückgang: 16,8 Prozent)

7 700 000

Zahl der derzeit in Österreich im Umlauf befindlichen Maestro-Bankomatkarten

3 255 601

Zahl der unselbstständig Erwerbstätigen Ende April

447 000

Zahl aller im zweiten Halbjahr 2009 aus dem Verkehr gezogenen gefälschten Euro-Banknoten

249 679

Anzahl der Arbeitsuchenden in Österreich im April 2010

79 000

Anzahl der österreichischen Bankbeschäftigten im Jahr 2009

62 000

Anzahl derzeit aufrechter Leiharbeitsverhältnisse

60 000

Anzahl von Jobs, die entstünden, würde man sämtliche geleistete Überstunden abbauen

23 901

Anteil der österreichischen Staatsschulden in Euro, verteilt auf jeden Österreicher (Stand Ende März)

7 650

Zahl der Bankomaten in Österreich im Jahr 2010, dem 30. Geburtstag des Bankomaten

€ 801,40

Jahreshoch (in den letzten 52 Wochen) des ATX in Punkten

€ 904,33

Jahrestief (in den letzten 52 Wochen) des ATX in Punkten

63

Zahl der Österreicher in Prozent, die im April glaubten, dass es nach Überwindung der Krise keine Rückkehr zum Status quo ante geben wird

47

Zahl der Österreicher in Prozent, die im April glaubten, dass sich die Wirtschaftskrise noch verschlimmern wird

40

Anzahl bargeldloser Zahlungen im österreichischen Handel in Prozent

38

Zahl der Österreicher in Prozent, die sich von der Wirtschaftskrise unmittelbar betroffen fühlen

27

Prozentzahl der Österreicher, die im April glaubten, dass die Wirtschaftskrise bald vorbei sein wird

7,7

Die für 2011 erwartete Arbeitslosenquote bei den unselbstständig Erwerbstätigen

7

Rang Österreichs im aktuellen Ranking des Weltwirtschaftsforums – ein Abstieg um zwei Plätze

3,6

Durchschnittliche Schrumpfung der österreichischen Wirtschaft im Jahr 2009 in Prozent

1,279

US-Dollar bekam man am 10. Mai für einen Euro

1,3

Die errechnete reale Expansion des BIP im Jahr 2010 in Prozent

1,0

Höhe des auch noch im Mai 2010 von der EBZ belassenen Leitzinssatzes in Prozent

Zu den Fotos des Themas

Für die New York Times porträtierte der in Israel geborene Fotograf Nadav Kander US-Präsident Barack Obama und dessen 53 Berater und Kabinettsmitglieder, darunter auch den Finanzminister Timothy Geithner.

Die Charlottenburger Galerie Camera Work präsentiert Kanders Fotos bis 31. Oktober im Berliner Museum The Kennedys, Pariser Platz 4a

Weitere Artikel lesen


Anzeige

Anzeige