Wildpark Ernstbrunn & Wolf Science Center

Ein herbstlicher Ausflugstipp für die ganze Familie führt in den Wildpark Ernstbrunn und das dazugehörige Wolf Science Center im Weinviertel

Kind in Wien Redaktion
05.10.2022

Mufflons, Wölfe, Spielplätze: im Wildpark Ernstbrunn gibt es viel zu entdecken (Fotos: ZID-BOKUS, Slepicka, Zupanc)

Inmitten des Naturpark Leiser Berge im Weinviertel liegt der 1975 eröffnete Wildpark Ernstbrunn. Hirsche, Wildschweine, Ziegen, Gämsen und viel mehr laden zum Entdecken des Wildparks ein, einige Tiere dürfen auch gestreichelt werden. An der Kassa wird Tierfutter verkauft. Das nette Restaurant besticht mit einem feinen Blick auf das große Hirschgehege und die Herbstlandschaft, zwei Spielplätze sorgen für Unterhaltung. Ein besonderes Highlight ist das Wolf Science Center, das ebenfalls Teil des Wildparks ist. Die Wölfe in den Gehegen können jederzeit bestaunt werden, spezielle Führungen mit und zu den Wölfen müssen allerdings extra gebucht werden. Mehr Informationen zu den Wölfen und dem speziellen Programm finden Sie auf der Website.

Hollabrunnerstraße, 2115 Ernstbrunn, Sommeröffnungszeiten (bis 2. November): Dienstag bis Sonntag (9.00-17.00 Uhr); www.wildpark-ernstbrunn.at
Öffentliche Anreise: Bahnhof Stockerau, dann Bus 857 zur Station 
Dörfles bei Ernstbrunn Wildpark


Ein Interview mit dem Leiter des Wildtierparks Ernstbrunn lesen Sie im gedruckten Kind in Wien.

Weitere Ausgaben:
Alle Ausgaben finden Sie in der Übersicht.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!