Event-Tipps für Kinder (8.12.-14.12.2022)

Hier stellen wir die besten Event-Tipps der Woche für Kinder jeden Alters vor

Kind in Wien Redaktion
07.12.2022

Bei Kindern äußerst beliebt: Das Neinhorn, jetzt auch als Theater (Foto: Theresa Pewal)

Nein, nein, nein

Das Buch vom Neinhorn, das immer Nein sagt und auf die Königsdochter und den Nahund trifft, finden fast alle Kinder lustig. Das Stück wahrscheinlich auch. Ab 4 Jahren. (Sara Schausberger)

Kabarett Niedermair, Samstag (10.12.), 16.00 Uhr, Sonntag (11.12.), 14.00 & 16.00 Uhr


Weihnachtliche Tastenshow

Klavier-Hits und Weihnachtslieder. Hier dreht sich alles um schwarze und weiße Tasten: Marko Simsa inszeniert in „Tastenzauber im Advent“ ein Klavierkonzert mit Musik von W.A. Mozart und kleinen Übungsstücken von J.S. Bach und Robert Schumann. Es gibt Rock ’n’ Roll, Tierstimmen, Clowns, schnelle Fingerübungen und erfreulicherweise schaut sogar der rosarote Panther vorbei. Ab 5 Jahren(Lisa Kiss)

Haus der Musik, Freitag (9.12.), 15.30 Uhr
Sargfabrik, Mittwoch (14.12.), 9.00 Uhr


Workshop mit Geräuschen für Große

Das Burgtheater Studio bietet im Rahmen des Workshops „Geschichten vertonen“ die Möglichkeit anhand der Inszenierung von „Please Right Back Briefe zu schreiben, Stimmen und Geräusche einzuspielen, Klänge zu erzeugen und damit ein eigenes Hörspiel zu gestalten. Ab 10 bis 102 Jahren. Nur mit Anmeldung!

Burgtheater Studio, Samstag & Sonntag (10. & 11.12.). 10 bis 16.00 Uhr


Suprige Disco für Groß und Klein

Im „Boogie Club - Adventspecial“ sind Babys, Kleinkinder, Eltern, alle willkommen! Eine Disco für alle, mit weihnachtlichen Klängen von DJs aus der Wiener Musikszene, unterlegt mit Keksduft und Punsch.

Superbude, 1020 Wien, Sonntag (11.12.), 14.00 Uhr


Reise durch die Nacht

Märchenhafte Reise zum Mann im Mond. Foto: Rainer Berson

Die lebensfrohe Anna trifft in „Peterchens und Annelieses Mondfahrt“ eines Nachts auf den sprechenden Maikäfer Sumsemann. Dieser erzählt ihr verzweifelt, dass sein Zuhause, eine wunderschöne Birke, mitsamt seinem sechsten Bein auf den Mond verbannt wurde. Schuld daran ist der hinterhältige Mondmann! Theaterstück nach Gerdt von Bassewitz' Märchen. Ab 6 Jahren. (Sara Schausberger)

Dschungel Wien, ab Donnerstag (8.12.), 17.00 Uhr, bis 6.1.


Spielen im Museum

Unter dem Motto „Indoor-Spiele“ verwandelt sich das Volkskundemuseum in Zusammenarbeit mit dem Bezirk und dem Familienbund in einen großen Indoor-Spielplatz. Das Programm mit Tanz, Theater, freies Spiel, Märchen hören, Spielbereich für Kleinkinder und einem Elterncafé richtet sich an Kinder von 3 bis 12 Jahren.

Zusätzlich: Kinderflohmarkt am Samstag (10.12.), 13.30 bis 17.30. Uhr 

Volkskundemuseum Wien, Samstag (10.12), 13.30 bis 17.30 Uhr, bis 18.2. (genaue Termine bitte der Website entnehmen)


Kostenloses Kindermusiktheater

Jabadu ist eine paradiesische Insel inmitten des großen Ozeans. Die Jabadaner in „Das Geheimnis von Jabadu, das Umweltmusical“ feiern gerade das „Fest der sieben Sterne“. Dafür errichten die Inselbewohner ein Theater am Meer, wo sie ihre Talente präsentieren und ihre Sehnsüchte und Ängste, Wünsche und Träume zur Aufführung bringen. Ab 6 Jahren(Miriam Damev)

Kostenlose Zählkarten unter www.wien.kinderfreunde.at, es sind nur noch Karten für den 27. und 28. Dezember (14.00 Uhr) vorhanden.

Raimund Theater, ab Donnerstag (8.12.) bis 28.12.


Weihnachtsmusik mit Baby

Und wieder einmal: Musik für die ganz Kleinen. Während die Babys beim „Klassik Cool! Weihnachtszauber für Babys“ krabbeln, liegen oder bei den Eltern am Schoß sitzen, gibt es klassische Musik mit weihnachtlichem Schwerpunkt für die interessierten Gäste. Anmeldung unter office@grossundklein.info. Dauer: circa 40 Minuten.

Bezirksmuseum Josefstadt, Mittwoch (14.12.), 10.00 Uhr


Film + Zeichnen: Ponyo - Das große Abenteuer am Meer

Berührend und rasant: der Anime-Klassiker „Ponyo“. Foto: Filmhaus

Das Filmhaus Spittelberg und Studio Linea - Zeichenstudio für Kinder und Jugendliche gehen am Wochenende eine spannende Kooperation ein: Im Anschluss an die Filmvorführung von „Ponyo“, dem japanische Zeichentrickklassiker aus dem Jahr 2008, findet ein Zeichenworkshop mit dem Profi Comic-Zeichner Payam Borumand statt. Im Kinosaal wird live gezeichnet und jede(r) Teilnehmer:in erhält im Anschluss ein Goodie Bag von Faber-Castell. Der Film und Workshop richtet sich eher an Kinder ab 8 Jahren. Natürlich können auch jüngere Kinder teilnehmen.

Filmhaus Spittelberg, Sonntag (11.12.), 10.00 bis 13.00 Uhr; Informationen & Tickets hier

Weitere Ausgaben:
Alle Ausgaben finden Sie in der Übersicht.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!