Rodeln am Semmering und im Waldviertel

Endlich Schnee, zumindest noch im Umland. Schnell die Rodeln aus dem Keller holen und ab auf die Piste! Wir schicken Sie auf den Semmering und ins Waldviertel, wo die einzige Naturrodelbahn der Region auf wackere Bobfahrer wartet

Kind in Wien Redaktion
25.01.2023

Rodeln was das Zeug hält, am Semmering besonders flott (Foto: Semmering Hirschenkogel)

Erlebnis-Rodelbahn Semmering

Ganze drei Kilometer misst die Naturrodelbahn am Semmering, die sogar in der Nacht beleuchtet ist. Der Beginn ist der Ausstieg der Bahn oben auf dem Hirschenkogel, dann geht es flott mit vielen Kurven und sogar Tunnels wieder hinunter zur Talstation. Kinder ab dem Volksschulalter dürfen alleine fahren. Selbstverständlich steht ein Rodelverleih bei der Talstation Hirschenkogel zur Verfügung.

Carolusstraße 3, Montag bis Sonntag (08.01. bis 01.02.), 8.30-16.00 Uhr, Nachtbetrieb Donnerstag bis Samstag, 18.00-22.00 Uhr. Infos & Rodelregeln finden Sie hier.

Öffentliche Anreise: Von Wien Meidling mit dem REX nach Gloggnitz Bahnhof, von dort mit dem Bus 343 nach Semmering Passhöhe, drei Minuten Fußweg zur Erlebnis-Rodelbahn Semmering (Fahrzeit ca. 1,5 Std.).


Naturrodelbahn Reichenau am Freiwald

Die einzige Naturrodelbahn des Waldviertels befindet sich in Reichenau am Freiwald. Die knapp über 1.000 Meter lange Naturschnee-Rodelbahn ist nur bei ausreichender Schneelage geöffnet. Betreut wird die Rodelbahn vom WSV Reichenau, die sich dem Rodelsport verschrieben haben. Unbedingt vorab im Internet informieren, ob die Strecke in Betrieb ist, sonst könnte die, zumindest von Wien aus, lange Anfahrt womöglich umsonst sein. Rodeln können im Zielbereich bei Familie Haslinger ausgeborgt werden.

Reichenau 2, 3972 Bad Großpertholz, geöffnet bei Tageslicht und ausreichend Schnee, aktuelle Informationen finden Sie auf Facebook

Weitere Ausgaben:
Alle Ausgaben finden Sie in der Übersicht.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!