Empfohlen

Alpis

Alpis - © Stadtkino

Alpis (Foto: Stadtkino)

Alpis - © Stadtkino

Alpis (Foto: Stadtkino)

Alpis - © Stadtkino

Alpis (Foto: Stadtkino)


Lanthimos, als Auteur ("Dogtooth") wie Produzent ("Attenberg") in das erstaunliche griechische Gegenwartskino involviert, verfolgt seine Ästhetik des Tragisch-Absurden mit Konsequenz weiter: Gegenstand seiner jüngsten Regiearbeit ist eine Gruppe, die für Trauernde gegen Bezahlung in die Rolle der verstorbenen Angehörigen schlüpft.

Regie:
Regie:
Yorgos Lanthimos
Darsteller:
Darsteller:
Aggeliki Papoulia, Aris Servetalis, Johnny Vekris, Ariane Labed
Land/Jahr:
Land/Jahr:
GR 2011
Dauer:
Dauer:
93 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe
Festival:
Festival:
Politicks
Website:
Website:
www.alpsfilm.gr

Dieser Film bei Video on demand

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!