Good News

Untertitel: "Von Kolporteuren, toten Hunden und anderen Wienern". Seinerzeit umstrittener Film, dokumentarisch zum Teil präzise beobachtend. Seidls Durchbruch.

Regie:
Regie:
Ulrich Seidl
Land/Jahr:
Land/Jahr:
Ö 1990
Dauer:
Dauer:
126 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe
Festival:
Festival:
Ulrich Seidl: Gesamtwerk & Carte blanche

Dieser Film bei Video on demand

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!