Das Evangelium nach Matthäus

Il Vangelo secondo Matteo


"Papst Johannes XXIII. gewidmet. Textgetreu, aber ikonoklastisch. Die biblische Geschichte, nicht nacherzählt sondern zitiert aus Perspektive eines Marxisten. Pasolini: Ein prekäres Gleichgewicht zwischen dem Standpunkt des Gläubigen und meinem." (Frieda Grafe)

Regie:
Regie:
Pier Paolo Pasolini
Darsteller:
Darsteller:
Enrique Irazoqui, Margherita Caruso, Susanna Pasolini, Ninetto Davoli, Giorgio Agamben
Land/Jahr:
Land/Jahr:
I/F 1964
Dauer:
Dauer:
138 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe
Festival:
Festival:
Pasolini / Bolognini / Lizzani

Dieser Film bei Video on demand

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!