Empfohlen

Lost in Translation

© Focus Features

Foto: Focus Features


Sofia Coppolas zweite Regiearbeit nach den verträumten "Virgin Suicides": Bill Murray spielt einen im Tokioter Exil vereinsamten Schauspieler, der aufblüht, als er im Hotel einer anderen - noch dazu feschen - Amerikanerin begegnet. Vor dieser Kulisse totaler Entfremdung entwickelt sich eine melancholische, wunderbar subtil erzählte Liebesgeschichte.

Regie:
Regie:
Sofia Coppola
Darsteller:
Darsteller:
Bill Murray, Scarlett Johansson, Akiko Takeshita, Giovanni Ribisi, Tina Faris
Land/Jahr:
Land/Jahr:
USA/J 2003
Dauer:
Dauer:
97 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
ab 10
Festival:
Festival:
Kino am Dach 2023
Website:
Website:
www.lost-in-translation.com

Dieser Film bei Video on demand

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


12 Wochen FALTER um 2,50 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!