Paprika

Papurika

© 2006 Madhouse, Inc. and Sony Pictures Entertainment

Foto: 2006 Madhouse, Inc. and Sony Pictures Entertainment


In einer nicht allzu fernen Zukunft arbeitet die Wissenschaftlerin Atsuko Chiba an einer revolutionären psychotherapeutischen Technik: Mithilfe eines Geräts namens "DC Mini" kann sie als ihr Alter Ego "Paprika" in die Träume ihrer Patient:innen einsteigen und ihre unbewussten Gedanken erforschen. Als der Prototyp gestohlen wird und immer mehr Menschen in den Wahnsinn getrieben werden, macht sich Paprika auf, um den Dieb und Manipulator in der Traumwelt zu fassen. – Satoshi Kons Animethriller gehört zu den wichtigsten Inspirationsquellen von Christopher Nolans "Inception".

Regie:
Regie:
Satoshi Kon
Land/Jahr:
Land/Jahr:
J 2006
Genre:
Genre:
Animation, Science-Fiction
Dauer:
Dauer:
87 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Dieser Film bei Video on demand

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!