Vier Fäuste gegen Rio

Non c'è due senza quattro

Zwei brasilianische Milliardäre in Lebensgefahr engagieren zwei Doppelgänger, die sie vertreten und herausfinden sollen, wer es auf sie abgesehen hat. "Eine flotte Verwechslungsklamotte mit Witz, Charme und handfesten Prügeleien, den 16. gemeinsamen Spencer/Hill (und der letzte, der was heißt). Also Pony auf Süden stellen und ab ins Kino zu ein paar schönen Kindheitserinnerungen!" (Florian Widegger)

Regie:
Regie:
Enzo Barboni (alias E. B. Clucher)
Darsteller:
Darsteller:
Bud Spencer, Terence Hill, April Clough, Harold Bergman
Land/Jahr:
Land/Jahr:
I 1984
Dauer:
Dauer:
104 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Dieser Film bei Video on demand

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!