A Tale of Love and Desire

Une Histoire d'Amour et de Désir

© Pyramide International

Foto: Pyramide International


Ahmed lebt in einer Banlieue in der Nähe von Paris. Als er mit seinem Studium an der Universität Sorbonne beginnt, prallen zwei Welten aufeinander: Die neue intellektuelle Umgebung verunsichert den 18-Jährigen, der seinen Platz in der Gesellschaft und zwischen den Kulturen sucht. Als er sich in die aufgeweckte Tunesierin Farah verliebt, versucht er aus Unsicherheit seine Gefühle zu unterdrücken – bis er eine Sammlung erotischer arabischer Literatur entdeckt. Ein emotionales Chaos ist die Folge, wobei sich Geist und Körper aneinander reiben.

Regie:
Regie:
Leyla Bouzid
Darsteller:
Darsteller:
Sami Outalbali, Zbeida Belhajamor, Diong-Kéba Tacu, Aurélia Petit
Land/Jahr:
Land/Jahr:
F 2021
Dauer:
Dauer:
103 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe
Festival:
Festival:
Chiala African Film Festival Graz 2022

Dieser Film bei Video on demand

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!