Empfohlen

Peter von Kant

© Carole Bethuel

Foto: Carole Bethuel


Peter von Kant (Denis Ménochet), ehemals ein großer Regisseur, wankt liebend und leidend, schreiend und saufend durch sein Kölner Atelier. Durch Sidonie (Isabelle Adjani), die viele Jahre seine Muse war, lernt Peter den jungen, schönen Amir kennen und verliebt sich auf der Stelle in den Schauspieler. Erneut huldigt Francois Ozon seinem Idol, dem deutschen Filmemacher Rainer Werner Fassbinder, der 1972 mit "Die bitteren Tränen der Petra von Kant" eines seiner überragenden Werke schuf.

Regie:
Regie:
Francois Ozon
Darsteller:
Darsteller:
Denis Ménochet, Isabelle Adjani, Khalil Ben Gharbia, Stefan Crepon, Hanna Schygulla
Land/Jahr:
Land/Jahr:
F 2022
Genre:
Genre:
Drama
Dauer:
Dauer:
85 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe
Kinostart:
Kinostart:
23. September 2022

Dieser Film bei Video on demand

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!