Human Flowers of Flesh

© Filmgarten

Foto: Filmgarten


Ida segelt mit fünf Männern von Marseille über Korsika nach Algerien. Ziel der Reise ist Sidi Bel Abbès, einst Hauptsitz der französischen Fremdenlegion. Fragmentarisch erzählter Spielfilm, der in gleichermaßen präzisen wie poetischen Bildern das Leben auf und unter dem Wasser zeigt: Meer und Mensch, politische und kulturelle Geschichte, das große Ganze und das mikroskopisch Kleine.

Regie:
Regie:
Helena Wittmann
Darsteller:
Darsteller:
Angeliki Papoulia, Ferhat Mouhali, Gustavo de Mattos Jahn, Ingo Martens, Nina Villanova, Denis Lavant
Land/Jahr:
Land/Jahr:
D/F 2022
Dauer:
Dauer:
106 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe
Kinostart:
Kinostart:
2. Februar 2023

Dieser Film bei Video on demand

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!