Best Austrian Animation: Studierende 1 - Ins Phantastische eintauchen

Shroomsday - © Denzer, Oelsch, Weiss, Wolfram

Shroomsday (Foto: Denzer, Oelsch, Weiss, Wolfram)


Animationsfilm hat seit jeher das Potenzial, eine Welt jenseits der Wirklichkeit zu erschließen, die Welt der Träume, den Bereich der Fantasie, das Surreale darzustellen. Ein guter Teil der Filme in diesem Programm geht in diese Richtung und zeigt unterschiedliche Facetten, die vom humorvoll inszenierten Katastrophenfilm über märchenhaft mystische Welten bis zu Dystopien reichen, die wieder näher an einer realen Erfahrungswelt angesiedelt sind. Still aus "Shroomsday" von Daniel Denzer, Marius Oelsch, Rita Weiss, Alessa Wolfram (FH Hagenberg).

Regie:
Regie:
Diverse
Land/Jahr:
Land/Jahr:
Ö 2020-2022
Dauer:
Dauer:
60 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe
Festival:
Festival:
18. Best Austrian Animation Festival 2022

Dieser Film bei Video on demand

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!