Das Haus in der Via Roma

La viaccia

Claudia Cardinale und Jean-Paul Belmondo in: La viaccia - © Österreichisches Filmmuseum

Claudia Cardinale und Jean-Paul Belmondo in: La viaccia (Foto: Österreichisches Filmmuseum)


Um die Wende zum 20. Jahrhundert wird ein Bauernsohn (Belmondo) aus Brotmangel zu seinem wucherischen Onkel nach Florenz geschickt, wo er eine junge Prostituierte (Cardinale) trifft und an der Liebe zu ihr zerbricht. Atmosphärisch dichtes Sozialdrama mit Stich ins Melodramatische.

Regie:
Regie:
Mauro Bolognini
Darsteller:
Darsteller:
Jean-Paul Belmondo, Claudia Cardinale, Pietro Germi, Paul Frankeur, Gabriella Pallotta
Land/Jahr:
Land/Jahr:
I 1961
Dauer:
Dauer:
102 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe
Festival:
Festival:
Pasolini / Bolognini / Lizzani

Dieser Film bei Video on demand

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!