Empfohlen

Bis ans Ende der Nacht

© Filmgarten / Stephanie Lieske, Lieske und Howar GbR

Foto: Filmgarten / Stephanie Lieske, Lieske und Howar GbR


Ein homosexueller Polizist soll mit einer Transfrau undercover einen Drogenhändler überführen, den diese von früher kennt. Durch die Scheinbeziehung brechen jedoch Gefühle auf, die die Figuren an den Rand ihrer Existenz bringen. Ein queeres Melodram abseits der üblichen Genrepfade. Silberner Bär (beste schauspielerische Leistung in einer Nebenrolle) für Thea Ehre.

Regie:
Regie:
Christoph Hochhäusler
Darsteller:
Darsteller:
Timocin Ziegler, Thea Ehre, Michael Sideris, Ioana Jacob
Land/Jahr:
Land/Jahr:
D 2023
Genre:
Genre:
Drama, Krimi
Dauer:
Dauer:
123 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe
Kinostart:
Kinostart:
7. Juli 2023

Dieser Film bei Video on demand

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


"FALTER Arena - Journalismus live" - Baumann/Klenk/Niggemeier/Thür - 1. Oktober, Stadtsaal
Diskussion zum Thema "Lügenpresse? Die Vertrauenskrise des Journalismus"