Restaurants, Gaststätten

Vier Jahreszeiten im Park

© Vier Jahreszeiten im Park

Foto: Vier Jahreszeiten im Park

© Vier Jahreszeiten im Park

Foto: Vier Jahreszeiten im Park

© Vier Jahreszeiten im Park

Foto: Vier Jahreszeiten im Park


Idyllischer geht es kaum: den historischen Schlosspark durchzieht ein dahingurgelndes Bächlein. Seerosenteiche, alte Bäume und Wiesen prägen das Bild. An Sommertagen jagen schillernde Libellen übers Wasser. Eine Oase am Rande des Wienerwalds mit 4-Sterne-Superior-Hotel, dessen Restaurant regionale Küche sowie verfeinerte, bodenständige und saisonale Gerichte offeriert. Der Hang zu regionalen Produkten und österreichischen Erzeugnissen fällt angenehm auf. Beste Grundmaterialien, vorzugsweise bio, werden klassisch und kreativ verarbeitet; täglich 4gg MM (€ 25,–); Reise durch die Speisekarte (4gg Menü zu je 3 Speisen/Tavolata Menü € 55,–, Gedeck € 4,50); auch vegane Speisen. Die Karte ist beruhigend überschaubar. Offene Bouteillenweine. Geeignet für Feiern und Events, Räumlichkeiten für 30 bis 250 Pers., Foyer für Empfänge, Panoramaterrasse, Parkplätze. Behinderten-WC. Zimmer ab € 144,–/Pers.

Adresse:
Adresse:
Herzog Friedrich-Platz 1
3001 Mauerbach
Telefon:
Telefon:
01/970 30-100
E-Mail:
E-Mail:
info@imschlosspark.at
Website:
Website:
www.schlosspark.at
www.facebook.com/SchlossparkMauerbach
Öffnungszeiten:
Öffnungszeiten:
täglich 7–24, Mo–Fr 7–10, Sa, So, Fei 7–11 Frühstücksbuffet, täglich 12–14 und 18–22 à la carte (Küche bis 21), dazwischen kleine Karte an der Hotelbar
jetzt geöffnet (bis 24:00 Uhr)
Parken:
Parken:
Finde freie Parkplätze in Garagen über die PAYUCA Smart Parking App in der Nähe des Lokals! Jetzt downloaden: iOS | Android
Preiskategorie:
Preiskategorie:
€€€€ (Hauptspeisen über € 25)
Zahlungsmöglichkeiten:
Zahlungsmöglichkeiten:
Kartenzahlung
Lokaltyp:
Lokaltyp:
Restaurants, Gaststätten
Sonstiges:
Sonstiges:
Essen am Sonntag, Essen im Grünen, Frühstück, Gästezimmer, Luxus, Mittagsmenü, Terrasse


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe 25 Wochen FALTER um 3,20 € pro Woche
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!