Heurige Empfohlen

Kierlinger

© Jan Groos

© Jan Groos

© Kierlinger


Einer der schönsten und echtesten Heurigen Wiens, Buschenschank mit warmem und kaltem Buffet, auch Speisen à la carte (HS € 5,90 bis € 9,50); Ganslessen; Eigenbauweine: Goldmedaillengewinner für Rheinriesling, Weißburgunder und Riesling Schöne Mauer. Kinderspeisen, -sessel, Schaukel, Spielzeug. Veranstaltungen wie z.B. Jazzfrühschoppen. Nichtraucher 80/Raucher 80; Stüberl für 15, Extrazimmer für Veranstaltungen für ca. 80, großer schattiger Gastgarten für ca. 240 Pers. Behinderten-WC.

Anzeige

Adresse:
Adresse:
Kahlenberger Straße 20
1190 Wien
Telefon:
Telefon:
01/370 22 64
E-Mail:
E-Mail:
office@kierlinger.at
Website:
Website:
www.kierlinger.at
www.facebook.com/pages/Heuriger-Kierlinger/372264382169
Öffnungszeiten:
Öffnungszeiten:
Mo–Sa 15.30–24, So, Fei 15.30–23, an 288 Tagen/Jahr geöffnet (lt. Aussteckkalender)
Lokaltyp:
Lokaltyp:
Heurige, Buschenschanken
Sonstiges:
Sonstiges:
Essen am Sonntag, Essen mit Kindern, Gastgarten, Raucherbereich, Rollstuhlgerecht

ENTGELTLICHER EINTRAG

© Jan Groos

 

Kierlinger - Ein Heuriger mit Tradition

Weingenuss aus eigenem Anbau seit 1787

Vom pittoresken Innenhof, dem Gastgarten unter 200 jährigen Linden und Kastanien bis hin zur klassischen Schank mit Buffet - mehr Heuriger als beim Kierlinger geht eigentlich nicht. Über Generationen hinweg betreibt die Familie Kierlinger diesen im besten Sinne traditionellen Betrieb mit viel Leidenschaft und Sorgfalt. So wird z.B. das Rezept für den stadtbekannten "Kierlinger Liptauer" schon seit über 100 Jahren wie ein Schatz gehütet und heute wie damals nach der geheimen Rezeptur zubereitet. In bester Lage am Nussberg wächst der Wein der Familie Kierlinger, z.B. der feine Wiener Riesling, den man im gemütlichen Gastgarten genießen kann.

 

Gastgarten

© Jan Groos

 

© Jan Groos

 

© Jan Groos

 

Heurigenbuffet

Auf ein Ripperl zum Kierlinger

Zum Wein kann man beim Kierlinger natürlich auch allerlei Köstlichkeiten vom Heurigenbuffet genießen. Hier gibt´s die Klassiker Schweinsbraten, Kümmelbraten, Backhendl und G´selchtes und auch die gekochte Rindszunge ist neben saisonal wechselnden Salaten eine Spezialität.

 

© Jan Groos

 

© Jan Groos

 

© Jan Groos

 

© Jan Groos

 


Anzeige

Diese Lokale könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige